Vorbereitung zur MPU

Die Fahrerlaubnisbehörde hat Ihnen den Führerschein entzogen und eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) angeordnet. Um den Test zu bestehen, ist eine optimale Vorbereitung das A und O. Mit unserem Programm Spurwechsel bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Eignungsvoraussetzungen zu verbessern.

Förderung der Fahreignung mit dem „Spurwechsel“ - Programm

Um Ihnen einen optimalen Erfolg bei der MPU zu sichern, stellen wir Ihnen Ihr individuelles „Spurwechsel-Kurs“-Programm zur Förderung der Kraftfahreignung zusammen. Unsere Maßnahmen werden alle von ausgebildeten Verkehrspsychologen durchgeführt.

Es werden zunächst die individuellen Problembereiche, die zum Verlust der Fahreignung geführt haben diskutiert und Lösungsmöglichkeiten erarbeitet und trainiert. Ziel ist es, Sie zu einer kritischen Selbstbeobachtung und zu einem besseren Verständnis Ihres eigenen Verhaltens zu führen.

Der Erfolg gibt uns Recht: Unsere Kunden erreichen nach der Teilnahme an einer unserer Maßnahmen mit hoher Wahrscheinlichkeit ein positives Gutachten.

In einer MPU-Beratung wird geklärt, welche konkrete Maßnahme für Sie in Frage kommt.

War diese Seite hilfreich für Sie?

Vielen Dank.
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren!

×